Garten der Sinne - Natur neu erleben

Der Garten der Sinne in Berlin-Mahlsdorf ist eine Umweltbildungseinrichtung, die von Jung und Alt als Nutz- und Erholungsgarten genutzt wird. Hier werden spielend und zugleich lernend unsere Sinne gefordert und trainiert. 

Hier werden spielend und zugleich lernend unsere Sinne gefordert und trainiert. Viele Angebote wie zum Beispiel duftende Kräuter und Blumen, ein „Fühlweg“ mit unterschiedlichen Oberflächen aus Naturmaterial, selbstgefertigte Holzspiele und eigens angebautes Obst und Gemüse regen all unsere Sinne an. 
Zwischen einem hübsch angelegten Teich, in dem nicht nur Fische zu beobachten sind und Beeten mit duftenden Kräutern und Blumen, Obstbäumen und einem “Fühlweg” befinden sich Erlebnisecken, die besonders Kindern die natürlichen Prozesse in unserer Natur näher bringen und förmlich “begreifbar” machen.

Entspannung

Entspannen und entdecken in der Natur

Bildung

Lehrreiche Führungen und Mitmach-Angebote

Events

Feste, Theater und Märkte im Grünen

Auf Tour durch den Garten der Sinne

Projektleiter Ioseb Kartlelishvili nimmt Sie mit auf einen Rundgang durch den Garten der Sinne. 

Führungen

Wir ermöglichen individuelle und themenbezogene Führungen für Kinder in jedem Alter, gerne auch für Kindergartengruppen und ganze Schulklassen oder auch Erwachsenengruppen. Dabei stellen wir uns auch gerne auf Menschen mit Behinderungen ein.

          • Tiere im Garten
          • Kräutergarten
          • So blüht die Welt

Bei Gruppen bitten wir um reine 
rechtzeitige Voranmeldung. 

Gemeinsam statt einsam

Jeden Mittwoch bietet der Garten der Sinne ein offenes Angebot für Jung und Alt. Bei „Gemeinsam statt einsam“ kann in unserer Umweltbildungseinrichtung gespielt und mit angepackt werden.
Das Angebot richtet sich speziell an Menschen, die durch die Corona-Pandemie verunsichert sind und/oder wenig sozial Kontakte haben. Kommen Sie in den Garten der Sinne! Gemeinsam statt einsam
 – jeden Mittwoch ab 15 Uhr, Teilnahme kostenlos

Veranstaltungen

Seit vielen Jahren finden verschiedene Events im Garten der Sinne statt. Los geht es mit unserem Frühlingserwachen, mit dem wir jedes Jahr die Garten-Saison eröffnen. Wikingerfest, Kindertag, Theater im Garten und Wodans Rübenfest gehören zu den Highlights in unserem Verein. Mit einer spaßigen Halloween-Feier beenden wir traditionell das Jahr im Garten der Sinne.

Logo Garten der Sinne

Wodanstraße 40
12623 Berlin

030 – 99 88 160
info@ev-mittendrin.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 8 bis 14:30 Uhr
Mittwoch: 12 bis 18 Uhr

Es werden bei der Teilnahme an unseren Führungen und Veranstaltungen keine Fürsorge – und Aufsichtspflichten übernommen.

Der Garten der Sinne wurde durch den Europäischen Sozialfond gefördert