Feriendomizil Hahnhenklee im Harz

Sehr geehrte Gäste,
im Jahr 2021 bieten wir auch Reisen in unser neues Feriendomizil im Harz an.

Kirche, Hahnenklee
Die Vermietung erfolgt an Klienten, Vereinsmitglieder und Vereinsangehörige. Der Eigentümer behält sich eine Vermietung an Dritte vor. Die angegebenen freien Termine sind ohne Gewähr.
Reservierung unter: Tel. 030 - 560 45 033 oder mittenimleben@hotmail.de
(Das Ferienhaus ist nicht barrierefrei. Haustiere sind nicht gestattet.)

Ferien in einer schönen Umgebung zu verbringen, fern der alltäglichen Sorgen und Probleme, ist der Wunsch vieler.

Für Menschen mit Behinderungen ist es nicht immer einfach, einen für ihre speziellen Bedingungen notwendigen Ferienplatz zu erhalten. Viele Dinge können zum Problem werden - die Hinfahrt, die räumlichen Voraussetzungen, die Unsicherheit in einer fremden Umgebung, die Gleichgültigkeit und das Unverständnis anderer Menschen. Deshalb sind geschützte Bedingungen für einen Erholungseffekt von großem Vorteil. Neu seit 2021 ist unser Haus im Harz. Wir haben im Kur- und Wintersportort Hahnenklee eine Pension übernommen, die keine Wünsche an einen unvergessliche Urlaub offen lässt. In Hahnenklee kann der Bocksberg mit der Bocksbergseilbahn oder zu Fuß erklommen und auf dem „Liebesbankweg“ kann die Natur entdeckt werden. Eine Sommerrodelbahn, eine imposante Stabkirche oder die zum UNESCO Weltkulturerbe gehörenden Badeteiche sind nur einige Highlight in unmittelbarer Umgebung des Hauses. Im Winter ist auf dem Bocksberg alpiner Wintersport möglich. Seilbahn, Sessel- und Schlepplifte bieten Ski und Snowboardern insgesamt 4,3 Pistenkilometern. Daneben sind auch Rodeln und Langlauf möglich. Unser Haus bietet Platz für bis zu 16 Personen und teilt sich in Appartements, Einzel- und Doppelzimmer auf. Ein offener Speise- und Gruppenraum und ein Hobbyraum in dem auch Ski- und Snowboards eingelagert werden können, dürfen frei genutzt werden.

Der Verein organisiert Klientenfahrten mit einem Vereinsbus, der dann vor Ort auch für kleine Erkundungen in die einmalige Natur des Darßes zur Verfügung steht. Das Haus ist für Selbstversorgung ausgelegt. Der Ortskern von Zingst ist in wenigen Minuten zu erlaufen. Einkaufsmöglichkeiten sind dort vorhanden. Das Haus ist ganzjährig nutzbar. Es bietet sich auch an als Ort von Begegnungen jeder Art, für Dienstberatungen oder Weiterbildungsveranstaltungen, ebenso wie für Familienfeiern.